Französisch

Die Fachschaft Französisch

franzoesischunterrichtende Lehrkräfte: 9

unterrichtet ab der 6. Klasse am NTG und ab der 8. Klasse am SG

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

willkommen bei der Fachschaft Französisch.

 

Wir, die Fachlehrkräfte, freuen uns über euer/Ihr Interesse am Fach Französisch. Es gibt unserer Meinung nach viele gute Gründe Französisch zu lernen. Hier seien nur einige davon genannt:

  • Französisch wird als Weltsprache von 280 Millionen Menschen in ca. 80 Staaten gesprochen, es ist die Sprache unseres wichtigsten Partners in Politik und Handel.
  • Französisch verbessert die Berufschancen.
  • Deutsche und französische Universitäten bieten zunehmend integrierte Studiengänge an (Rechtswissenschaften/Ingenieurwesen etc.), mit einem Abschluss für den französischen und deutschen Arbeitsmarkt.
  • In diesem Zusammenhang nimmt unser Gymnasium auf Wunsch die Prüfung zum Erwerb des international anerkannten Sprachdiploms DELF ab.
  • Sprachkenntnisse zahlen sich nicht nur in Euro und Cent aus : Französisch zu beherrschen bedeutet vielfach menschliche und kulturelle Bereicherung: französische Filme sehen, französische Freunde haben, französisch lesen, schreiben, reden, leben.
  • Unsere Schule verfügt über zwei Schüleraustauschprogramme: mit Vichy in der 7./8. Klasse und mit Saint-Brieuc (Bretagne) in der 9./10. Klasse.
  • Französisch ist eine Sprache, die ich auch nutzen kann, um weitere romanische Sprachen zu erlernen (an unserer Schule Italienisch ab der 10. Klasse) - und es ist eine lebende Sprache, eine Sprache fürs Leben, eine Sprache für jetzt und heute, v.a. aber für die Zukunft.

 

Fremdsprachenwahl: 2. und 3. Fremdsprache

Wahlkurse/Profilkurse und Additum

DELF-Prüfung

Austauschprogramme mit Vichy und Saint-Brieuc

Veranstaltungen an unserer Schule

Französische Lektüren in unserer Schulbücherei

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok