Bezirksfinale Skilanglauf 2014

Bezirksfinale Skilanglauf 2014

pzw1Die hochmotivierte Mannschaft der Wettkampfklasse IV Mädchen belegte in Sachrang den zweiten Platz und qualifizierte sich für die nächste Runde der Schulsportwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“. Von Montag , den 3.2. bis Mittwoch, den 5.2.14 fanden im Rahmen des Landesfinale der Schulen von Bayern spannende Wettkämpfe im Landkreis Freyung Grafenau

statt Das Team (von links) : Sonja Danner, Eva Gans, Lucie Eidenschink, Magdalena Siglhuber und Maria Zellermayer Der Skiclub Finsterau vollbrachte bei dem großen Schneemangel eine wahre Meisterleistung und präparierte für die Rennen hervorragende Loipen. Die Mädchen starteten in der letzten Wettkampfgruppe und mussten Ihre Nervosität und Aufregung vor dem Start sehr lange beherrschen. An zwei spannenden Wettkampftagen  gaben sie ihr Bestes und liefen unter schwierigen Schneebedingungen von insgesamt 202  ausgewählten Startern aus ganz Bayern nur knapp an Stockerl vorbei auf den vierten Platz. In einem Technikparcours mit einem 2km Sprint und einem Staffelwettbewerb konkurrierte das Team, sowohl in der Klassischen als auch in der Skatingtechnik, erfolgreich mit Schulen aus den bekannten Leistungszentren des Wintersports in Bayern und positionierte sich Bestens! Ein Dank gilt an die Eltern, Trainer, und alle KollegenInnen, die mit sehr viel Engagement und Verständnis diese sportlichen Leistungen und Ergebnisse unterstützen und fördern. Weiter so!

 


pzw2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok