Tölzer Schulmountainbiker für Bundespokal qualifiziert

Chronik des GvSG

Tölzer Schulmountainbiker für Bundespokal qualifiziert

3 Teams Vizemeister am Bayerischen Landesfinale der Schulen in Rappershausen/Rhön mit 300 Teilnehmern

Am 6./7. Juni reisten die Tölzer Nachwuchsbiker des Gabriel-von-Seidl Gymnasiums mit vier Teams und ihren Betreuern nach Rappershausen. Ziel waren möglichst gute Platzierungen bei der Bayerischen Meisterschaft aller Schularten im Teamwettbewerb Mountainbiken. In allen Altersklassen sind maximal fünf Fahrer startberechtigt, in den Mixed-Klasen müssen mindestens zwei Mädchen teilnehmen. Alle Teams mussten sich in den Regionalentscheiden für das Landesfinale qualifizieren (wir berichteten). Beim Vorentscheid in Waldkraiburg hatten die Tölzer Gymnasiasten schon mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung aufhorchen lassen. Doch jetzt mussten sie sich mit den Besten der Besten aus ganz Bayern messen. Den durch den Niederschlag nassen und somit deutlich erschwerten Hindernissparcour bewältigten

sie mit viel Fahrgeschick und entsprechend wenigen Fehlern. Im Cross-Country Rennen machte sich die große Mannschaftstärke der zwanzig Biker vom Tölzer Gymnasium bemerkbar. Alle Fahrer wurden von Ihren Teamkollegen direkt an der Strecke extrem gepuscht und in der großen Hitze mit viel Wasser versorgt, sodass einige über sich hinauswuchsen und überraschende Spitzenleistungen vollbrachten, berichtet Sportlehrer und Betreuer Andi Polke. In allen Altersklassen konnten die Tölzer vorne mitmischen. Das Jungenteam IV (Jg.2005/06) und das Mixed-Team III (2002-04) musste lediglich den starken Allgäuern aus Lindenberg den Vortritt lassen und die Jungen II (2001/00) der Realschule Sulzbach-Rosenberg. Die Jungen III erreichten im größten Starterfeld von 32 Teams den beachtlichen 12. Platz.
Alle freuten sich gemeinsam mit ihren Betreuern über die spitzen Platzierungen bei den Bayerischen Titelkämpfen, insbesondere die drei Vizemeisterteams, welche damit für den erstmals stattfindenden Bundespokal am 21./22.September qualifiziert sind.

 

Alle Ergebnisse unter www.bikepoolbayern.de