Aktionstag

Chronik des GvSG

Aktionstag "Junge Fahrer"

verkehrswachtAm 16. und 17. Juni veranstaltet die Kreisverkehrswacht im Innenhof des Gabriel- von-Seidl- Gymnasiums eine Aufklärungsaktion für Jugendliche, die unmittelbar vor der Nutzung von motorisierten Verkehrsmitteln stehen.

An diesen beiden Tagen setzen sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe

aktiv mit dem Thema „Verkehr“ auseinander. Hierzu werden ein Überschlagsimulator, ein Reaktionstestgerät, ein Motorradsimulator, ein Aufprallsimulator sowie ein Rauschbrillen-Parcours eingesetzt, die die Jugendlichen ausprobieren dürfen, um ein Gefühl für die Unfallgefahren und die Gefährdungen, denen sie im Straßenverkehr ausgesetzt sind, zu bekommen.